Pétanque-Union Ratingen-Lintorf e.V.
  |   anmelden   |   Impressum
minimieren

Alle Artikel

22

Moritz Leibelt und Niklas Flocken sind Stadtmeister 2017

  • Moritz Leibelt und Niklas Flocken sind Stadtmeister 2017
  • Ratinger Pétanque-Stadtmeisterschaften überzeugen mit hohem Niveau
  • Dramatische Spiele schon in der der Vorrunde

 32 Teilnehmer kämpften in Zweier-Teams um die Ratinger Stadtmeisterschaften im Pétanque.

Bestes Wetter, heftige Gewitter sowie hochklassige und spannende Spiele waren die Zutaten für einen tollen Tag auf dem Lintorfer Boule-Gelände. Die Teams mussten drei Spiele in der Vorrunde bestreiten um anschließend im KO-System den Stadtmeister auszuspielen. Nach der Vorrunde waren Moritz Leibelt und Nikas Flocken sowie Markus Rosik mit Leon Lauret die einzigen beiden Teams ohne Niederlage. Die besten acht Teams spielten im A-Turnier den Stadtmeister aus, während die restlichen Teams den Gewinner des B-Turniers ermittelten. Hier gewann am Ende Roswitha Kraus mit Dieter Luck gegen Norbert Lenz und Mahinda Athuruguri kanpp mit 13:12. Im A-Turnier konnten sich Moritz Leibelt und Niklas Flocken im Viertelfinale nach deutlichem Rückstand und spannendem Spielverlauf 13:12 gegen Manfred Kiem und Atila Poyraz durchsetzen. Sie trafen anschließend im Halbfinale auf die Paarung Phillip Settner und Rolf Kluge gegen die man in der Vorrunde ebenfalls mit 13:12 gewann. Das zweite Halbfinale bildeten Miguel und Daniel Casado gegen Helmut Müdder und Friedhelm Poetter. In den Halbfinal-Spielen ging es dann deutlicher zu. Mit einem 13:3 zogen Leibelt/Flocken und mit einem 13:1 die beiden Casados in das Finale ein. Das Finale und damit die Stadtmeisterschaft 2017 gewann am Ende eines langen Tages das Duo Moritz Leibelt und Niklas Flocken mit 13:6 gegen Miguel Casado und Daniel Casado.

Alle Ergebnisse im Überblick.


Ratinger Stadtmeister im Pétanque 2017 v.li.: Niklas Flocken und Moritz Leibelt

  
Layout based on YAML