Pétanque-Union Ratingen-Lintorf e.V.
  |   anmelden   |   Datenschutz   |   Impressum
minimieren

Alle Artikel

14

Bericht Jubiläumsturnier zum 10-Jährigen

Anlässlich unseres 10-Jährigen Jubiläums haben wir uns in diesem Jahr dazu entschlossen parallel zu unserem Sommerfest ein kleines Einladungsturnier auszurichten. Jedes Vereinsmitglied durfte hierzu Gäste einladen. 55 Mitglieder haben am Sommerfest teilgenommen, davon haben 42 auch am Turnier mitgespielt. Hinzu kamen 14 Gäste aus benachbarten Vereinen oder Freunde und Bekannte.

47 von 56 Teilnehmern haben mindestens an vier Turnier-Runden teilgenommen. 37 Teilnehmer spielten sogar alle 5 Turnier-Runden mit. Die anderen haben sich bei heißen sommerlichen Temperaturen in der einen oder anderen Runde eine kleine Pause gegönnt, und dabei den Anderen beim Spielen zugeschaut.

Ergebnisse nach der 5. Runde

Willi Kahmann vom Homberger-Turnverein und Daniel Casado von PUR mussten sogar noch ein weitere sechste Runde spielen. Beide Spieler hatten alle Spiele gewonnen, und so musste ein Stechen im TaT darüber entscheiden, wer das kleine Überraschungskörbchen für den Turniersieger bekommen würde. Willi und Daniel, beides gute TaT Spieler kannten sich gut aus alten Zeiten, lernte doch Daniel das Boulespielen vor über 20 Jahren bei Willi im Homberger Turnverein.

Zum Finale hatten sich alle anwesenden Teilnehmer ringsherum um die Finalbahn zum Zuschauen versammelt. Sie wurden nicht enttäuscht, Beide spielten ein hervorragendes TaT mit vielen spannenden Aufnahmen. Am Ende konnte sich der Lehrling knapp mit 13:8 durchsetzen. Das Überraschungskörbchen ging selbstverständlich nach diesem umkämpften Spiel trotzdem an Willi.

Ergebnisse nach der 6. Runde (Stechen der niederlagenfreien Spieler)


Daniel Casado und Willi Casado

Eine rundum schöne Veranstaltung mit einem spannenden Spiel zum Abschluss.

Kategorien: Turnierberichte
  
Layout based on YAML