Pétanque-Union Ratingen-Lintorf e.V.
  |   anmelden   |   Impressum
minimieren

News

22

Dreckwegtag 22.02.2014

Am Samstag, den 22.02.2014 fand der alljährliche Dreckwegtag der Stadt Ratingen statt. Insgesamt fanden sich 16 Mitglieder auf dem Boulodrome ein, um das Gelände, den Park, die angrenzende Straße, Bürgersteig und Gebüsche zu säubern.
Ausgestattet mit Sicherheitswesten, Kappen und Arbeitshandschuhen der Stadt schritten die fleißigen Helfer zur Tat. Neben dem Müll einsammeln, haben wir in diesem Jahr noch viele weitere Arbeiten geschafft. Die Küche wurde aufgeräumt und von Grund auf gereinigt. Die Kellerräume und Abstellräume wurden aufgeräumt und ausgemistet. Das Laub, das sich in vielen Ecken angesammelt hatte, wurde zusammengefegt und entfernt. Der Clubraum wurde geputzt, sowie Ablageflächen aufgeräumt und gereinigt. Im Park wurde der große Erdhaufen verteilt, so dass die Fläche nun etwas ebener ist. Zu guter Letzt wurden noch Stiefmütterchen gepflanzt. Der Samstagvormittag war somit nicht nur ein Dreckwegtag, sondern auch schon Frühjahrsputz-, Aufräum- und Verschönerungstag. 

Viel haben wir geschafft und das Gelände sieht nun wieder ansehnlich für die kommende Saison aus. Ein ganz großer Dank an: Ana, Anne, Christian, Conny T., Daniel, Friedhelm A., Helmut, Jürgen, Klaus S., Manfred, Peter H., Reiner, Rudi, Ursula, Werner und Wilfried K.!

Zur Mittagszeit kam Klaus S. mit selbstgemachten Kartoffelsalat und gebackenen Leberkäse. Da er körperliche Arbeiten nicht mehr verrichten kann, hatte er die Idee mit einem Mittagssnack zum Dreckwegtag beizutragen. Darüber haben sich die Helfer natürlich riesig gefreut, denn das Beisammensitzen nach getaner Arbeit, ist an so einem Tag dann doch immer das Schönste! Und der Hunger ist dann groß!

Link zu den Fotos!

Kategorien: News
  
Layout based on YAML