Pétanque-Union Ratingen-Lintorf e.V.
  |   anmelden   |   Impressum
minimieren

Liga 4. Mannschaft

15

Bericht der 4. Mannschaft vom 1. Ligaspieltag in Ratingen-Lintorf (10.04.2011)

Endlich war es wieder so weit. Das erste Ligapiel der Saison stand an. Bei herrlichem Sonnenschein trafen wir uns zum ersten Samstagsspiel auf unserem Boulodrome.

Da die 4. und 5. Mannschaft in der gleichen Staffel spielt, kam es sofort in der ersten Runde zum Spiel gegen unsere 5. Mannschaft.
Die 1. Triplette mit Margit, Dieter und Mark lag schnell mit 0:7 zurück, kämpften sich dann heran und verloren doch mit 11:13. Die 2. Triplette mit Conny, Friedel und Helga spielten konzentriert und gewannen Ihr Spiel schnell 13:2.
Das Doub mit Friedel und Helga hatten anschließend kaum eine Chance und verloren mit 1:13 sang- und klanglos. Das Spiel des 2. Doub mit Margit und Conny war anfangs ausgeglichen, doch nicht zuletzt durch2 prima Schüsse in der vorletzten und letzten Aufnahme holten sich Conny und Margit den Sieg mit 13:3.
Das 3. Doub spielten Marc und Christian. Diese führen zunächst hoch, doch der Gegner kam Punkt für Punkt näher. Durch etwas Glück holten sie unseren 3. Sieg in dieser Runde.

Zwischenstand 3:2 für Lintorf 4.

In der 2. Runde ging es gegen unsere Nachbarn aus Angermund. Das Trip mit Margit, Friedel und Conny führte lange Zeit, doch das gute Legen unserer Gegner und unser Unvermögen beim Schießen führte zum 10:13 für Angermund. Dafür machte das 2. Trip mit den Spielern Rolf, Marc und Christian kurzen Prozess. 13:4. – Zwischenstand 1:1.

Die Doubletterunde gestaltete sich wie folgt: Mark und Christian führten lange Zeit sehr hoch, doch die Angermunder gaben so schnell nicht auf und kamen immer näher heran. Durch viel Glück gewann unser Doub mit 13:12.
Das 2. Doub mit Conny und Dieter taten sich anfangs schwer. Doch Conny traf wieder besser und von da ab gaben sie keinen Punkt mehr ab Endstand 13:8.
Runde mittlerweile gewonnen. Jetzt wäre noch ein 4. Punkt schön. Das Doub mit Margit und Rolf führten mit Abstand. Doch auch hier holten die Gegner auf. - 12:12. Letzte Aufnahme - mit viel Glück wurde auch dieses Spiel mit 13:12 gewonnen.

Beide Runden gewonnen.

Ein herzliches Dankeschön an das Cateringteam, den weiteren Helfern sowie unseren beiden „Suppenköchen“ aus der Mannschaft.

Kategorien: Liga, 4. Mannschaft
  
Layout based on YAML