Pétanque-Union Ratingen-Lintorf e.V.
  |   anmelden   |   Impressum
minimieren

Liga 5. Mannschaft

31

Bericht der 5. Mannschaft vom 2. Spieltag

Der 2. Spieltag wollte nicht mit schönem Wetter überzeugen. Trotz zum Teil heftiger Regengüsse brauchten die Spiele nicht unterbrochen werden. Unsere neue Anlage war rechtzeitig fertig geworden und konnte somit erstmals für einen Ligaspieltag genutzt werden. Hieraus resultiert natürlich auch, da wir bislang keine Möglichkeit zum Training hatten, dass von einem Heimvorteil nicht die Rede sein konnte.

In der 1. Runde spielten Matthias John das Tàt, Mila Weißner und Dirk Leibelt das Doublette und Rita Fischer mit Gisela Unbescheid und Harro Schramm das Triplette. Die neuen Bahnen behagten uns nicht und wir verloren die Runde gegen Erkrath 3 mit 0 : 3.

In den 3 noch ausstehenden Runden änderten wir unsere Aufstellung nicht. Die 2. Runde gegen Hochdahl 1 verlief recht spannend, aber wir konnten uns mit 2 Siegen durchsetzen, lediglich das Trip verlor zu 8.
In der 3. Runde trafen wir auf Solingen 1. Auch hier konnten wir uns mit 2 : 1 Siegen durchsetzen. Diesmal hatte das Doub das Nachsehen.

In der letzten Runde trafen wir auf die bis dahin ungeschlagenen Wuppertaler. Das Tàt wurde gewonnen, das Trip verloren, nur das Doub zog sich durch spannende Aufnahmen recht lange hin, aber am Ende konnten wir einen 13 : 8 Sieg bejubeln.

Am 2. Spieltag haben wir somit 3 Runden gewonnen und können hoch zufrieden sein. Hoffentlich können wir diese Form bis zum nächsten Spieltag im September konservieren. 
Kategorien: 5. Mannschaft
  
Layout based on YAML