Pétanque-Union Ratingen-Lintorf e.V.
  |   anmelden   |   Datenschutz   |   Impressum
minimieren

Stadtmeisterschaften

16

8. Ratinger-Stadtmeisterschaft am 13. Mai 2010

Am Himmelfahrtstag, wurde auf unserem Boulodrome die nun schon 8. Ratinger-Stadtmeisterschaft ausgefochten. Mit einer regen Teilnehmerzahl von 22 Doublettes (44 Teilnehmer) wurde die Stadtmeisterschaft pünktlich um 10:00 Uhr angepfiffen.

Es wurden vier Vorrundenspiele absolviert im bewährten Schweizer-System. Daraus ergaben sich jeweils die entsprechenden Viertelfinalisten für das A, B und C-Turnier.

Interessante Paarungen und Spielausgänge waren bereits in der Vorrunde zu verfolgen und versprachen ein spannendes und unterhaltsames Turnier zu werden.

So gelang dem Vorjahresfinalisten Miguel Casado mit Partner Dieter Luck in der Vorrunde nur ein Sieg. Sie mussten sich mit dem C-Turnier begnügen. Auch die letzt jährigen Halbfinalisten Daniel Schmitz mit Partnerin Julia Reimers blieben auf der Strecke und konnten sich nicht für das A-Turnier qualifizieren.

Allein der Titelverteidiger Ana Casado mit Partner Marc May konnte sich, trotz einer Vorrundenniederlage gegen das stark aufspielende Damenduo Gisela Luck und Conny Timmermann, für das A-Turnier qualifizieren.

Ungeschlagen blieben in der Vorrunde Annegrete und Itta Tillmann sowie Petra Leibelt und Rudi Geiger. Als letztes qualifizierte sich das Vater/Sohn Gespann Uli und Sebastian Makowski für das Viertelfinal im A-Turnier (sie hoben sich ihre Kräfte für das Hauptturnier auf, wie sich später herausstellte).

Anbei die folgenden Viertelfinalpaarungen im A-Turnier:
Im ersten Viertelfinale setze sich dann das Team Makowski knapp mit 13:12 gegen den Vorrunden-Ersten, das Ehepaar Tillmanm, durch.

Mila Weißner und Helga Anders revanchierten sich für die Vorrundenniederlage gegen das Team Rudi Geiger und Petra Leibelt mit einem 13:7.

Die Gebrüder Markus und Moritz Rosik gewannen im reinen Jugendduell gegen das Team Niklas Flocken und Moritz Leibelt mit 13:10 und behielten somit auch nach der Vorrundenbegegnung die Oberhand.

Auch der Titelverteidiger gab sich diesmal im erneuten Duell gegen das Damenteam Conny Timmermann und Gisela Luck keine Blöße und gewann mit 13:5.

Halbfinale (leider ab hier im trüben, kalten und regnerischem Wetter):

Im Halbfinale bestätigten Vater und Sohn Makowski ihre starke Form, vor allem im Legebereich, und katapultierten den Titelverteidiger Ana Casado und Marc May mit einem satten 13:2 aus dem Turnier.

Im anderen Halbfinale ging es Schlag auf Schlag. Große Aufnahmen auf beiden Seiten zwischen dem Team Mila Weißner/Helga Anders und den Gebrüder Moritz & Markus Rosik, welche zu einem sensationellen 13:12 Sieg der beiden Damen führten, was diese dann auch ausgiebig mit einem Tänzchen feierten.

Finale:

Das Finale ist schnell erzählt. Die beiden Damen konnten leider nicht an ihre vorangegangene tolle Leistung anknüpfen und verloren relativ schnell und deutlich mit 1:13 gegen das Team Makowski, welche vor allem im Legebereich Maßstäbe setzte und dies in der Hauptrunde stets zu konservieren wusste. Einen herzlichen Glückwunsch an den neuen Stadtmeister 2010!

 
Vizestadtmeister Helga Anders und Mila Weißner
 
Neuer Stadtmeister 2010 Sebastian und Uli Makowski


B-Turnier:

Im B-Turnier setze sich das Team Bernd Reimers/Christian Büttner mit 13:10 gegen die alten Haudegen Eugen Herberger und Albin Pawlowski durch.

C-Turnier:

Ganz ohne Finalgefühl wollte sich der Serienmeister der vergangenen Jahre Miguel Casado/Dieter Luck dann doch nicht verabschieden und gewann somit das Finale im C-Turnier gegen Isolde & Paul Buchholz mit 13:3.
(sämtliche Vorrundenergebnisse und die Finalspiele hier als PDF)

Fazit:
Ein toller und spannender Turniertag auf heimischem Boden ging zu Ende. Es wurde viel gelacht, gegrillt, gegessen und immer stand das gesellschaftliche Miteinander im Verein an erster Stelle. Durch den gleichzeitig stattgefunden Trödelmarkt rund um das Vereinsgelände haben sicherlich auch viele Außenstehende einen Einblick in die tolle Atmosphäre und den Kugelsport erhalten.

Einen ganz großen und lieben Dank auch an die vielen helfenden Hände und Spender von Kuchen, Salaten etc.
Der Sommer kommt…
(Bilder unter Galerie Stadtmeiserschaft)

  
Layout based on YAML